Welcome Xcode 4

Xcode 4

Xcode 4

Ab heute ist das neue iOS 4.3 für iPhone 4, iPhone 3 GS, iPad und iPad 2 verfügbar. Ersten Hinweisen zu Folge sogar schon für das kommende iPhone 5.

Zusätzlich hat Apple die neue Version der Entwicklungsumgebung Xcode 4 für die breite Öffentlichkeit zugänglich gemacht. War es bisher registrierten (zahlenden) Entwicklern vorbehalten, darf nun jeder die neue Version nutzen. Jeder? Nicht ganz, war Xcode bisher kostenfrei, muss es ab jetzt im MacStore für 3,99 € gekauft werden.

Neuerungen in Xcode4:
Single-Window-Interface
Integrierter Interface Builder
Apple LLVM Compiler 2.0 inklusive Live Issues und Fix-It
Versionseditor (Git)
Neuer Debugger
Instruments for Xcode 4

Sehr schön ist auch das schon verfügbare Shortcut Blatt.

Weitere Artikel zum Thema:
Golem
Macnotes

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>