Kinoflatrate

Der Traum eines jeden Cineasten wird jetzt von der Cinamaxx Kette erfüllt. Dort gibt es ab jetzt die CinemaxX Gold und die CinemaxX Silver Card.

Beide haben gemeinsam, dass im Gültikeitszeitrum so viel Zeit im Kino verbracht werden kann, wie man möchte. Die Gold Karte läuft dabei über einen Zeitraum von einem Jahr, die Silver Edition über ein halbes. Dabei kostet das komplette Jahr 249 € und die günstigere Variante 149 €.

Inklusive sind dabei Reservierungs- Überlängen und sonstige Gebühren, die für Filme anfallen könnten. Auch bei Special Events wie Ladies night behalten die Karten ihre Gültigkeit.

Die Karten sind nicht übertragbar und es erfolgt eine Legitimation bei jedem Kinobesuch mittels Personalausweis oder Führerschein.

Für Leute, die oft ins Kino gehen und zumeist ein Kino der CinemaxX Kette aufsuchen sicherlich eine lohnende Investition, bei einem minimalen Preis von 5 Euro pro Vorstellung nach 50 Besuchen rechnen, das wäre weniger als ein Film pro Woche.

2 Gedanken zu „Kinoflatrate

  1. Ich denke es ist nur die Zeitspende für nichts… Die guten Filmen waren frühe… Aber wer braucht heutzutagen so viele Filme? Und sogar einen Flaterate dafür!?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.