3D Realms ist pleite – Duke Nukem Forever ist tot

Schade was Golem heute berichtet: 3D Realms ist pleite – Duke Nukem Forever ist tot.

Finanzkrise, die Diskussion über Killerspiele oder komplett andere Gründe, wenn die Meldung zutrifft ist das Ergebnis das einzig relevante. Wöhrend der Entwicklung wurde erst auf eine Quake Engine gesetzt um dann auf die moderne Unreal Engine umzusteigen, welche dann doch wieder ausgetauscht wurde, da sie nicht mehr zeitgemäß war.

Duke Nukem 3D ist für einen Großteil der heutigen Computer Generation ein Meilenstein gewesen.

„It’s not done“ – Trifft wohl nun eher zu als „It’s done when it’s done“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.