iPhone wordpress

Soeben wurde die blog-Software auf den aktuellsten wordpress stand 2.62 gehoben. Dieses längst fällige update bringt vor allem in der verwaltung einige praktische neuerungen von denen der Leser nichts zu sehen bekommt. Natürlich würden auch sicherheitsuecken geschlossen.

Ein weiterer Grund für die neue version ist die unterstuetzung für das iPhone. Damit ist es möglich,direkt per edge oder umts Artikel von überall zu verfassen und Bilder über die eingebaute Kamera zu veröffentlichen.
Das gezeigte Bildschirm Abbild zeigt das Interface zum erstellen von beiträgen.

Natürlich ist auch die Darstellung für Leser über das iPhone optimal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.