Personen immer leichter auffindbar

Yasni

Aktuell ist die Tagespresse ja mal wieder voll von Berichten über Bundestrojaner, wie gläsern ein Mensch dadurch werden kann, RFID Chips zur Verfolgung und Bespitzelung. Doch mehr oder weniger still und heimlich ist ein neuer Online Dienst an den Start gegangen: Yasni.de

Eine Webseite zum aufspüren von Personen. Es werden dabei Einkaufsportale wie Amazon nach Wunschlisten von Personen durchsucht, aber auch Social Networking Seiten werden nach Profilen und Informationen durchsucht. Wer nicht aufpasst, findet dort ganz schnell alte Karteileichen über sich, die einem nach jahren vllt. peinlich sein könnten. Die Seite bietet jedoch auch die Möglichkeit sich anzumelden und dann ein wenig Kontrolle über Links zur eigenen Person verwalten zu können. Treffer filtern lassen sich jedoch nicht.

Diese Seite könnte zum Liebling von Personalchefs werden, da die Informationen schnell und in gebündelter Form vorliegen.

Der Dienst läuft zwar wie die meisten Web 2.0 Portale noch im Beta Status und die angebunden Webseiten sind noch relativ eingeschränkt, es ist jedoch bedenklich, wie viel diese Seite schon über einzelne Personen weiß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.