Raspberry Pi als Überwachungskamera

Der Raspberry kann ja für einige Dinge genutzt werden. Nachdem es mittlerweile auch die Raspberry Cam in ausreichender Anzahl gibt, kann man au dem kleinen Rechner auch eine Überwachungskamera machen:

Ausführlicher Artikel / Anleitung

Was man dazu braucht?

Raspberry Pi:

Raspberry Pi Kamera:

Speicherkarte:

Gehäuse für die Kamera:

Netzteil:

Je nach Verfügbarkeit von LAN noch einen WLAN Stick

Wie man es umsetzt ist hier schön beschrieben:
Link zur Anleitung

That’s it Überwachungskamera für ca. 100 Euro und super leicht anpassbar.

Viel Spaß beim probieren

Ein Gedanke zu „Raspberry Pi als Überwachungskamera

  1. Hi,
    Ich würde gerne wissen, wie es möglich ist ein Überwachungssystem zu realisieren, welches 2-3 (auf jeden Fall mehr als eine) Überwachungskameras beinhaltet. Gibt es eine Möglichkeit die Kameramodule via USB zu verbinden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.