Ubuntu vi Problem mit Pfeiltasten

Bei den neueren Versionen von Ubuntu kann es probleme mit den Pfeiltasten in vi kommen. Die Pfeiltasten werden dabei nicht zur Navigation im insert Mode genutzt, sondern liefern deren Steuerzeichen. Dadurch wird die Navigation deutlich erschwert.
Abhilfe schafft die folgende Änderung in der config file: /etc/vim/vimrc.tiny

Vorher:

set compatible

Nachher

set nocompatible

Problem gelöst

6 Gedanken zu „Ubuntu vi Problem mit Pfeiltasten

  1. Pingback: Ubuntu, Pfeiltasten und nervende Effekte. | reztips.eu

  2. Ich danke auch. Habe kürzlich in einem Kurs den vi zu bedienen gelernt (BackTrack5) und mich dann gewundert, dass die Navigation im heimischen Ubuntu nicht klappt. 🙂

  3. Vielen Dank für den tollen Tipp, via Google gefunden.
    Bei mir betraf es vim installiert via Homebrew unter OS X – aber vim ist vim und daher hat es gut funktioniert.

    Dauerhaft gelöst habe ich es für mich via ~/.vimrc:
    echo „set nocompatible“ >> ~/.vimrc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.