Raspberry cam pi cam howto

Nach meinem letzten Artikel wurde ich darum gebeten, das ganze etwas ausführlicher zu beschreiben.

Also erst nochmal, was man dazu braucht:

Raspberry Pi:

Raspberry Pi Kamera:

Speicherkarte:

Gehäuse für die Kamera:

Netzteil:

Je nach Verfügbarkeit von LAN noch einen WLAN Stick

1. Raspbian installieren:
http://learn.adafruit.com/adafruit-raspberry-pi-lesson-1-preparing-and-sd-card-for-your-raspberry-pi

2. Auf den RaspberryPi per SSH verbinden (ggf. eigenen SSH Key hinzufügen zu den authorized_keys)

3. Software auf aktuellen Stand bringen
sudo apt-get update + sudo apt-get upgrade

4. Motion installieren

Das offizielle Motion Paket aus dem Raspbian rep funktioniert derzeit leider noch nicht mit der Raspberry cam (siehe Fehler unten)
$ sudo apt-get install -y libjpeg62 libjpeg62-dev libavformat53 libavformat-dev libavcodec53 libavcodec-dev libavutil51 libavutil-dev libc6-dev zlib1g-dev libmysqlclient18 libmysqlclient-dev libpq5 libpq-dev
$ wget https://www.dropbox.com/s/xdfcxm5hu71s97d/motion-mmal.tar.gz
$ tar zxvf motion-mmal.tar.gz

Hinweis: die md5sum dieser Datei:
md5sum /usr/bin/motion
d353da888a34611470dad08846c31089 /usr/bin/motion

5. Motion testen
$ ./motion -n -c motion-mmalcam.conf

6. Motion.conf anpassen
Hier kann man sich wieder an diese Anleitung halten: klick

Wobei ich noch einige Anpassungen für die Bilder gemacht habe:

7. Bilder hochladen
7.1. Windows shared folder:
sudo vi /etc/fstab
//SERVERNAME/FOLDERNAME /mnt/camshare cifs username=USERNAME,password=PASSWORD,iocharset=utf8,file_mode=0777,dir_mode=0777 0 0

#reboot rasperryPi
#cd /mnt/camshare

7.2 FTP upload

#sudo apt-get install wput
in motion-mmalcam.conf:
On_picture_save wput –B ftp://user.name:password@ispserver %f

8. Growl benachrichtigung
apt-get install python-pip
pip install gntp
weiteres + Script: https://medium.com/p/2d5a2d61da3d
in motion-mmalcam.conf:
On_motion_detected python test.py

9. motion binary und config an den richtigen Ort kopieren:
#cp motion-mmalcam.conf /etc/motion.conf
cp motion /usr/bin/motion

10. fix autostart:
siehe http://www.codeproject.com/Articles/665518/Raspberry-Pi-as-low-cost-HD-surveillance-camera

Bei Motion probleme die Kamera zu nutzen?

[1] Failed to open video device /dev/video0: No such file or directory

lsusb zeigt keine Kamera an?

lsusb

Erstmal versuchen ein Testbild zu machen:

raspistill -v -o test.jpg

Ggf. Kamera nicht aktiviert:
mmal: Camera is not enabled in this build. Try running „sudo raspi-config“ and ensure that „camera“ has been enabled

Motion über apt erkennt die Raspberry cam nicht:

Das modifizierte binary muss man noch an die richtige Stelle kopieren:

copy the motion-mmalcam.conf file to /etc/motion.conf,
copy the motion file to /usr/bin

and then you can start motion from /etc/rc.local

Weitere Artikel:

http://beforeitsnews.com/survival/2013/09/build-a-diy-motion-detecting-raspberry-pi-security-camera-system-2489228.html
http://www.forum-raspberrypi.de/Thread-tutorial-bewegungserkennung-mit-dem-raspberry-camera-modul-und-motion
https://medium.com/p/2d5a2d61da3d

8 Gedanken zu „Raspberry cam pi cam howto

  1. Pingback: Raspberry Pi als Überwachungskamera | Alexander Jäger

  2. habe denke ich alles nach Anleitung gemacht aber bekomme immer
    „Failed to open video device /dev/video0:“
    Habe eine NoIR CAM.
    raspistill macht jedoch ein Bild.

  3. Pingback: Raspberry Pi USV | Alexander Jäger

  4. Pingback: Banana Pi a better raspberry pi | Alexander Jäger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.